Was verheimlicht uns die Nasa?

3 Flugingenieure der Expetition 54 Mark Vande Hai und Scott Tingel von der Nasa und Norishige Kanai von der japanischen Raumfahrtargentur meldeten sich Live, aber danach passierte etwas eigenartiges:

Das Videobild verzerrte sich wo die 3 Astronauten standen. Anfangs könnte man denken das es eine Verbindungsunterbrechung ist, aber wenn man genau hinsieht verzerrt sich das Bild wo die 3 Astronauten stehen und wurden gelöscht. Die Verzerrung berifft auch nur die Astronauten, der Hintergrund bleibt scharf.

Weiters sieht man einen Rahmen, den der japanische Astronaut zur Seite schiebt, sobald er aufhört es zu bewegen verzerrt es sich auch. All dies scheint eine Fotomontage zu sein und man will uns glaubwürdig machen, das  die Astronauten in der ISS sind.

Ebenso werden auch Seile verwendet, für was braucht man diese im Weltraum?

Was verheimlicht uns die Nasa?

Gibt es die Raunstation wirklich im Weltraum?

Für was wird sie benutzt?

Mich erinnert das stark an den Film Unternehmen Capricorn aus den siebzigerjahren, wo sich die Astronauten schon im Raumschiff befanden und danach wieder rausgeholt wurde. Die Rakete hebt tatsächlich ab, aber unbemannt und die Astronauten wurden gezwungen um das teure Raunfahrtprogramm nicht zu gefährten in einem Studio eine Marslandung vorzutäuschen.

Film Unternehmen Capricorn/1978

Qullen:

Fotos:  Screenshot von Video  Alles FAKE?! – NASA Unterläuft Fehler Bei Live-Übertragung Auf Der ISS

Video: Kanal Kalu Montenegro Videoausschnitt von: Verborgene Geheimnisse TV

Film Unternehmen Capricorn/1978

Wikipedia

Youtube Kanal Der Wassermann Unzensiert

Beitragsbild: Pixelmania

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.