Was die Elite vorbereitet

Die Welt ist jetzt mit der Coronakrise komplett abgelenkt, täglich gibt es die Gehirnwäsche das man die Abstandsregeln und Hygienemasnahmen einhalten soll und das man auf die Masken nicht vergessen soll, die „Infizieren“ steigen immer höher aufgrund der vielen Tests, zusätzlich gibt es auch noch das 5G was derzeit fleissig ausgebaut wird und wo dieses Netz ausgebaut ist gibt es die meisten Infizieren wie zum Beispiel in Wien.

Die Elite will uns mit dem Fakevirus ablenken was sie wirklich vorhaben und sie wollen das wir andere Menschen als Gefahr sehen und wenn wir anderen zu nahe kommen das wir krank werden können. Alle die sich nicht an die Massnahmen halten werden beschuldigt Lebensgefährter zu sein.

Was im Hintergrund läuft und worüber die Mainstreampresse nicht schreibt

Im Hintergrund wird daran gearbeitet ein digitales Identifikationssystem zu schaffen, im Dezember 2019 haben Forscher in Science eine Sudie veröffentlich zu verwendung eines Quantenpunkt-Tattoo, mit dem man feststellen kann, wer schon die Coronaimpfung erhalten hat.

Ein Cybersicherheitsunternehmen aus England in zusammenarbeit mit mehreren Technikfirmen führte in ingesamt 15 Ländern den Covid Pass, das ist ein zertifiziertes Covid 19 Testergebnis das die Immunreaktion des Benutzers über ein sicheres biometrisches Gatway anzeigt, somit können die Menschen wieder sicher in Leben zurückkehren. Man kann über das Mobiltelefon zugreifen oder über einen Schlüsselanhänger zugreifen. Microsoft entwickelt geade digitale Tattoos, das man mit dem Smartphone verbinden kan, man wird dort Fieber messen können und auch alle Bank und sonstige Daten speichern können. In einer Zeichndrickserie auf Netflix macht man für diese Tattos auch schon Werbung.

Zusätzlich hat sich Microsoft unter der Patentnummer WO2020060606 ein Kryptowährungssystem unter Verwendung der Körperaktivitätsdaten, wo man dann genau beobachten kann ob man Arbeitet oder nicht und was man mit seiner Freizeit anfängt. In der Patentnummer steckt die Zahl 666 darin, was die Zahl des Teufels ist.

2016 gründete Elom Musk das Unternehmen Neurolink entwickelt einen Gehirnchip, damit man Mensch und Computer verbinden kann, damit will er Krankheiten und neurologische Schäden heilen und das man künstliche Iteligenz kontrollieren kann. Er hat vor die Menschen in Cyperborgs zu verwandeln und man könnte mit der heutigen Technik vewrmutlich soweit gehen, das man tote Menschen als Cyborg wieder auferstehen lassen kann, wie man es auf den Film Robocop kennt, wo ein toter Polizist als Cyporg wieder auferstanden ist.

Zusätzlich bereitet man auch noch die NWO und den Wirtschaftscrash vor, den man dann auf die Coronakrise schieben wird und das ist auch der Grund warum man die Plandemie ins Leben gerufen hat.

Die Elite will die Welt ins Chaos bringen, den Pandemie am Leben halten, nach und nach den Meschen die Freiheit immer mehr beschneiden, damit sie die satanische NWO durchsetzen können.

Es ist jetzt wichtig, das Ihr alle aufwacht es ist 5 vor 12.

Bibel Offenbarung 13:16-17

Und es macht, daß die Kleinen und die Großen, die Reichen und die Armen, die Freien und die Knechte-allesamt sich ein Malzeichen geben an ihre rechte Hand oder an ihre Stirn,

daß niemand kaufen oder verkaufen kann, er habe denn das Malzeichen, nämlich den Namen des Tiers oder die Zahl seines Namens.

Quelle:

Digitales Identifikationssystem

https://vigilantcitizen.com/latestnews/bill-gates-calls-for-a-digital-certificate-to-identify-who-is-vaccinated/

Quantenpunkt-Tattoo

https://stm.sciencemag.org/content/11/523/eaay7162

Covid Pass

https://www.mintpressnews.com/mass-tracking-covi-pass-immunity-passports-slated-roll-15-countries/269006/

Cyborg Tattos

YoutubeKanal Mashable Deals

Werbefilm für Cyborg Tattos

Youtube The End Beginns

Info:

Robocop

https://de.wikipedia.org/wiki/RoboCop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.